Konzerte und Vorträge

Sa 27.01. 19:00 Uhr

Vortrag

Gedenktag zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau am 27.1.1945

"Die Kinder von Himmlerstadt"

Ein Film von Elke Jonigkeit und Hartmut Kaminski

Synagoge Herford

Komturstraße 21

32052 Herford

mehr
öffentlich
Mo 19.03. 19:30 Uhr

Konzert

"Ich will wohnen im Menschenwort"

Ursula Kurze - Konzertgitarre und Gesang

Einlass: 19:00 Uhr /  Eintritt: 7 €

Synagoge Herford, Komturstraße 21

mehr
öffentlich
Mi 27.06. 19:30 Uhr

Veranstaltung

"Wir müssen reden!"

 Talk der Religionen

Drei Religionen im Gespräch - in der Moschee, in der Synagoge, in der Kirche

2. Talk: Synagoge Herford - Gemeindesaal

Eine Veranstaltungsreihe mit Publikumsbeteiligung. Offen für alle.

mehr
öffentlich
Mi 10.10. 19:00 Uhr

Veranstaltung

Synagoge Herford

Übergabe der Dokumentation und Edition des jüdischen Friedhofs durch das Salomon Steinheim-Institut mit einem Gastvortrag von Frau Nathanja Hüttenmeister

Die Veranstaltung wird umrahmt mit Klaviermusik israelischer Komponisten - gespielt von Prof. Matitjahu Kellig (Vorsitzender Jüdische Gemeinde Herford-Detmold)

öffentlich
Mo 15.10. 19:30 Uhr

Vortrag und Diskussion

Dämonisiert und delegitimiert - Über die negative Darstellung Israels in großen deutschen Medien

Vortrag und Diskussion von und mit Alex Feuerherdt, Köln

Herford Ernst-Lohmeyer-Haus Stiftbergstr. 33

mehr
öffentlich
So 11.11. 18:00 Uhr

Konzert

Gedenkkonzert - 80-jährige Wiederkehr Pogromnacht 1938

Konzerthalle Bad Salzuflen

Ashira Chor (Tel Aviv)

Zamir Chor (Bayreuth)

Detmolder Kammerorchester (Detmold)

Isaak Tavior, Dirigent (Tel Aviv)

Werke von Max Bruch, Maurice Ravel und Isaak Tavior

mehr
öffentlich
Di 13.11. 19:30 Uhr

Vortrag

70 JAHRE ISRAEL - 70 JAHRE BEWEGUNG BEDRÄNGUNG BEKLEMMUNG BEGLÜCKUNG

Ein Jude berichtet: authentische Eindrücke aus einem Schabatjahr in seiner Heimat Israel

Dr. Yuval Lapide

Synagoge Herford, Komturstraße 21

Eintritt frei

Einlass ab 19 Uhr

mehr
öffentlich
So 02.12. 16:00 Uhr

Konzert

Leonard Cohens Lieder

Susan Borofsky und L. Josef Heid

Synagoge Herford, Komturstraße 21

Eintritt: 7 €

Bei dem Liedernachmittag werden Leben und Werk Leonhard Cohens präsentiert. Die amerikanische Sängerin Susan Borofski, begleitet von dem Pianisten Yaromyr Bozenko, singt Lieder von Cohen, die einen Querschnitt von dessen musikalem Werk widerspiegelt.

Der Historiker und Literaturwissenschaftler L. Joseph Heid spricht moderierende Texte zum literarisch-musikalischen Werk von Leonhard Cohen.

mehr
öffentlich